Barca di funebre

Das Boot ist ein Nachbau eines venezianischen Beerdigungsbootes der dreißiger Jahre.

Es ist auf einem GFK-Rumpf des Vereinsmitgliedes Willi aufgebaut.

Es entspricht den Wassertaxis der damaligen Zeit (nur das die etwas länger waren).

Das Boot ist ca. 90cm lang. Es ist mit einem 700er Speedmotor der Firma Graupner, kugelgelagerte Welle mit Messingpropeller ausgestattet. Der Salon mit den Figuren kann komplett abgenommen werden.

Bauzeit ca. ein halbes Jahr.

Eigner: Frank Houtrouw.